Sinfonieorchester der Musikschule Badische BergstraßeSinfonieorchester

der Musikschule Badische Bergstraße
Leitung: Gabi Ringhof
 
Seit November 2003 gibt es in Weinheim ein Sinfonieorchester. Das junge Ensemble verdankt seine Entstehung in erster Linie dem Musikschulleiter Jürgen Osuchowski und der beharrlichen Umsetzung seiner Vision eines städtischen jugendlichen Klangkörpers. In der Anfangszeit arbeitete die Musikschule zusammen mit der Dietrich-Bonhoeffer-Schule - die Leitung des Orchesters teilten sich Gabi Ringhof und Wolfram Schmitt von der DBS. Sinfonieorchester der Musikschule Badische BergstraßeSeit etwa 2 Jahren führt Gabi Ringhof das Orchester alleine weiter. Unterstützt wird sie bei den Probenarbeiten von Martina Heimes, die die Bläserstimmen betreut. Gabi Ringhof ist Instrumentallehrerin für Geige und Klavier an der Musikschule Badische Bergstraße. Sie hat hier viele Jahre lang erfolgreich verschiedenste Ensembles geleitet.
 
Sinfonieorchester der Musikschule Badische BergstraßeDas Orchester hat schon viele erfolgreiche Auftritte gemeistert - bei Schülervorspielen, beim Konzert zum 35. Dienstjubiläum von Gabi und Wolfgang Ringhof, bei Musikschulveranstaltungen oder auch beim traditionellem Faschingskonzert der Klassen Ringhof.
 
Ganz offiziell engagiert wurde das Orchester u.a. am 15.07.2005 zur Eröffnung der 1250-Jahr-Feier Weinheims in der Stadthalle (in Anwesenheit von Ministerpräsident Oettinger), oder bei der Amtseinführung des neuen Bürgermeisters von Hirschberg, Herrn Manuel Just, am 01.07.2007.
 
Sinfonieorchester der Musikschule Badische BergstraßeDer absolute Höhepunkt der Arbeit des Orchesters war auf jeden Fall die Aufführung des Musikschulprojekts "Eine phantastische Reise durch die Opernwelt" in der Stadthalle in Weinheim am 06.12.2005. Dieses ehrgeizige Projekt wurde im Rahmen der Goldbeck-Tage am 09.05.2006 und beim Kultursommer Weinheim am 18.06.2006 im Schlosshof wiederholt.
 
Sinfonieorchester der Musikschule Badische BergstraßeDerzeit üben die jungen Musiker des Ensembles für ihr Langzeitprojekt "Filmmusik". Einige bekannte und mitreißende Titel wurden bereits aufgeführt. Die Themen aus "Star Trek" und "Star Wars", "Mission Impossible" oder das "Peter Gunn theme" der Blues Brothers gehören zum Standardprogramm. Mit im Repertoire sind auch Filmmusiken von Harry Potter, Ben Hur und Karl-May-Filmen. Geplant ist auch eine "James Bond Collection".

Natürlich freuen sich die Dirigentin Gabi Ringhof und ihre Spieler über weitere interessierte Teilnehmer an allen Instrumenten, besonders bei den Bläsern. Geprobt wird jeden Donnerstag von 17:45 Uhr bis 19:15 Uhr in Raum 28 der Musikschule. 

- zurück zur Ensembleübersicht -